raining
Alltagstauglich - Dienstag, 15.07.08

Gewicht 57,4kg (ok), Sporteinheiten 1 (gut), Schlafstunden 6 1/2 (s. schlecht), Mordgedanken bis jetzt 0 (s. g.), Kalorien bis jetzt 230 (s. g.)

Dienstag Morgen. Sonnenschein. Bananen-Quark-Öl-Matsche im Gesicht. Deprimierender Start in den Tag. Nach Wochen des gestauten Fetts, habe mich aufgerafft Sport zu treiben. Joggen; schlechte Idee, denn a) hasse ich joggen b) habe ich 0 Kondition und c) hätte ich sonst vielleicht länger schlafen können, hätte wahrscheinlich auch mehr Kalorien verbrannt oder sowas.
Noch 70 Minuten bis ich arbeiten gehen darf muss wie auch immer. Ich hasse es dort
1. ich bin Gestern fast tot umgefallen als mir mein Chef (ausversehen hoffe ich doch) seinen Leopardenstringtanga vorgeführt hat
2. seine behinderte Mutter sitzt den lieben langen Tag hinter mir und schmatzt (Situation der Mordgedanken)
doch bringt alles nix. Ferienjob ist Ferienjob und Geld sind neue Klamotten.
Habe genug von meinem Schwabbelbauch. Werde Morgen mit Diät beginnen. Vielleicht Reisdiät oder sowas? (Notiz: Morgen früh dran denken)
Heute noch mal schön futtern. Eis zu Mittag, wurde eingeladen. Kann man nichts machen.

Habe bemerkt, dass meine Spardose zu voll ist. Nehme 20 Euro mit und kaufe mir auf dem Weg zur Arbeit was (Notiz: Bin ich krank?)

Zu meinem Namen: trafaluo heißt ein überaus hässliches komisches Viech, dass an meiner Jacke von Zara hing. Originell, nicht?
15.7.08 08:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]
Gratis bloggen bei
myblog.de